Kursangebote >> Kalender

Veranstaltungen am 17.07.2017:

Titel
Berufsbezogenes Deutsch - Niveau C1 - 'Paul Klee'
Dauer
300 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten
Beginn
Mo. 17.07.2017
Ende
Mo. 30.10.2017
Unterrichtsort
Marktplatz 7, 06108 Halle

Weitere Infos
Der Sprachkurs unterstützt Sie sprachlich bei der Integration in den deutschen Arbeitsmarkt. Der Berufsalltag sowie die Kommunikation mit Vorgesetzten, Kollegen und Kunden stehen hier im Vordergrund.
Sie erwerben die Fähigkeit mit Geschäftspartnern und Kunden in der deutschen Sprache zusammenzuarbeiten, die fachliche Autorität in Deutsch überzeugend zur Geltung zu bringen sowie Präsentationen zu halten und Verhandlungen zu führen. Das Lesen und Verstehen anspruchsvoller Zeitungsartikel und Fachzeitschriften steht weiterhin im Mittelpunkt des Kurses.

Auch für die Anerkennung ausländischer Berufsabschlüsse ist der Erwerb des B2 Niveaus von Vorteil.

Der Kurs kann durch das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge BAMF gefördert werden. Einen Berchtigungsschein für die Teilnahme am Kurs erhalten Sie von Ihrem Jobcenter oder der Agentur für Arbeit. Über die Teilnahme von Berufstätigen und Auszubildenden am Kurs entscheidet das BAMF auf Antrag.

Haben Sie Fragen? Lernen Sie uns kennen! Gern beraten wir Sie auch in einem persönlichen Gespräch.


Per E-Mail Empfehlen      
Titel
Berufsbezogenes Deutsch - Niveau B2 - 'Liebknecht'
Dauer
300 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten
Beginn
Mo. 17.07.2017
Ende
Mo. 30.10.2017
Unterrichtsort
Marktplatz 7, 06108 Halle

Weitere Infos
Der Sprachkurs unterstützt Sie sprachlich bei der Integration in den deutschen Arbeitsmarkt.

Der Kurs richtet sich an Teilnehmer/ innen, die die DTZ Prüfung in allen Bereichen mit B1 abgeschlossen haben.
Sie absolvieren 300 Stunden (15 Wochen) auf dem Sprachniveau B2 und schließen mit der Sprachprüfung B1-B2 ab.
Für die Anerkennung ausländischer Berufsabschlüsse ist der Erwerb des B2 Niveaus von Vorteil.

Der Kurs kann durch das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge BAMF gefördert werden. Einen Berchtigungsschein für die Teilnahme am Kurs erhalten Sie von Ihrem Jobcenter oder der Agentur für Arbeit.

Haben Sie Fragen? Lernen Sie uns kennen! Gern beraten wir Sie auch in einem persönlichen Gespräch.


Per E-Mail Empfehlen